top of page

Anleitungen

go-eCharger V3

go-e

Hersteller:

Geräte-Integration

Wallbox

Zuletzt geändert am:

28. November 2023

go-e bietet mit seinem go-eCharger eine günstige und kompakte Wallbox, die in der Lage ist, überschüssigen PV-Strom aus deiner Solaranlage in dein Auto zu laden. Diese Wallbox gibt es in zwei Versionen: V2 und V3. Die V2 ist ein älteres Modell. Wie du diese bei uns einbinden kannst, findest du hier.


Der go-eCharger besitzt eine Online-Schnittstelle, über die wir mit deiner Wallbox kommunizieren können.

Vorbereitung

Grundvoraussetzung für die Verwendung der V3 Generation ist die entsprechende Firmware- und App-Version. Die Firmware-Version muss mindestens 052 sein. Für die App benötigst du mindestens die Version 2.3 In der go-eCharger-App unter "Internet" kannst du die Versionen einsehen und ggf. aktualisieren.



Anschließend musst du in den erweiterten Einstellungen erlauben, dass die Daten über die Cloud Verbindung übertragen werden dürfen. Im nächsten Schritt aktivierst du die Cloud HTTP API und kopierst dir den API key. Nicht vergessen auf Speichern zu drücken.


Einbindung

Um den go-eCharger mit uns zu verbinden und mit überschüssigem Solarstrom zu laden, trägst du den kopierten API Key und die 6-stellige Seriennummer ein.


Automatische Phasenumschaltung

Bei der automatischen Phasenumschaltung verwenden wir die hinterlegten Parameter unter [Einstellungen] -> [Auto]. Achte darauf, dass "Ausstecken simulieren" und die Dauer der Phasenumschaltung mit deinem Auto funktionieren. Teste die Phasenumschaltung mit der go-e App bevor du sie bei uns verwendest.

bottom of page