top of page

Anleitungen

Shelly

Shelly

Hersteller:

Geräte-Integration

Stromzähler, Schalter

Zuletzt geändert am:

24. November 2023

Shelly bietet mit seinen Energiemessgeräten eine einfache Möglichkeit, den Stromverbrauch bzw. die Einspeiseleistung an uns zu übertragen.


Installation

Der Shelly muss direkt hinter deinen Stromzähler installiert werden, um den gesamten Strombedarf deines Hauses zu erfassen. Bei der Ausrichtung der Stromwandler ist darauf zu achten, dass bei der Stromeinspeisung negative Werte angezeigt werden.

Vorbereitung

Um den Shelly zu verknüpfen, musst du dir zuerst unter https://my.shelly.cloud einen Account anlegen und dein Energiemessgerät damit verbinden. Bei der Einrichtung des Shellys ist es wichtig, dass er auch mit der Cloud verbunden ist.


Falls dein Shelly noch nicht mit der Cloud verbunden ist, findest du diese Einstellungsmöglichkeit im Bereich [Internetsicherheit] des Gerätes.



Einbindung

Wir nutzen eine offizielle Partner-Integration für Shelly, welche es dir ermöglicht, ganz einfach deine Shelly Geräte mit uns zu verbinden und mit deiner intelligenten Solarstomnutzung zu beginnen.


  • Klicke auf [Gerät verbinden]. Du benötigst nur noch Benutzername und Passwort von deinem Shelly Account. Autorisiere jedes Gerät, welches wir verwenden dürfen (2x YES auswählen) und drücke auf [Save]. Warte einen Moment bis die Meldung [Done] kommt. Nun ist das Gerät verbunden. Wechsel anschließend zurück in unsere App, hier findest du jetzt alle verbunden Geräte.




  • Status und Zählwerte werden von Shelly in nahezu Echtzeit übertragen.

bottom of page