top of page

Copper SB

Wallbox Chargers

Hersteller:

Geräte-Integration

Wallbox

Zuletzt geändert am:

11. Januar 2024

Wallbox Chargers bietet mit der Copper SB eine moderne Wallbox, die via OCPP-Schnittstelle überschüssigen PV-Strom aus deiner Solaranlage in dein Auto laden kann.


Eine integrierte automatische Phasenumschaltung bietet die Pulsar Plus nicht.

Deine Wallbox kann weiterhin über die Wallbox App gesteuert werden.

Vorbereitung

Um die Copper SB mit uns zu verbinden ist es nötig das OCPP Backend der Wallbox zu aktivieren.


Vor Beginn der Einrichtung musst du deine Wallbox mit dem Internet verbinden und die neuesten Updates installieren.


Um das OCCP Backend einzurichten, ist ein Zugang über die Wallbox APP notwendig.


Wenn du bei uns die Wallbox anlegst, dann wird dir im Wallbox Menü deine OCPP-URL angezeigt.


Diesen Link musst du jetzt in der APP bei der entsprechenden Wallbox hinterlegen.


Öffne dazu die APP, wähle deine Wallbox aus und geh in das [Einstellungsmenü] und dort in den Unterpunkt [OCPP].


Hier hinterlegst du jetzt die OCPP-URL aus unserer App.





Die Ladestation Identität darf keine Leerstellen und Sonderzeichen enthalten. Ein Passwort darf nicht vergeben werden. Die Checkbox zu den Geschäftsbedingungen muss aktiviert werden, danach wird die Einrichtung mit [speichern] bestätigt.


Jetzt kann es ein paar Minuten dauern, bis sich die Wallbox mit dem Backend von uns verbindet. Ist die Wallbox verbunden dann wird dieses auch in der Wallbox APP angezeigt.


Unter diesen Link findest du auch weitere Hinweise zur Einrichtung des OCPP Backends.



Einbindung

Sobald die Verbindung zu deiner Wallbox hergestellt ist, erscheint sie in unserer App im Dropdown unter deiner OCPP-URL.

Jetzt kannst du die restlichen Wallboxeinstellungen vornehmen und deine Wallbox abspeichern.


⚠️ Um den ersten Status von der Wallbox zu bekommen muss ein Ladevorgang gestartet werden.

bottom of page