top of page

Neue Features: Preissignal und Ladeplan

Aktualisiert: 29. Jan.


Mit unseren neuen Features, der Preissignalsteuerung und der neuen Zielladefunktion "Ladeplanung" kannst du jetzt günstigen Strom nutzen, auch wenn keine Sonne scheint 😎


Preissignal-Steuerung


Mit dem neuen Preissignal kannst du deine Geräte ab sofort anhand dynamischer Strompreise steuern. clever-PV passt zum Beispiel den Ladevorgang deines E-Autos intelligent an, um die Zeiten mit den niedrigsten Strompreisen zu nutzen. Alle Geräte können jetzt so konfiguriert werden, dass sie automatisch eingeschaltet werden, sobald eine bestimmte Preisgrenze unterschritten wird. Wir zeigen transparent die realen Börsenstrompreise inklusive Gebühren und Netzabgaben an. Einfach Preissignal hinterlegen und Geld sparen!


Neues Zielladen


Wir haben auch die Ziellade-Funktion für Wallboxen und Elektroautos komplett überarbeitet - sie heißt jetzt "Ladeplan". Du kannst nun prozentuale oder kilometerbasierte Ladeziele konfigurieren - und zwar einmalig, täglich oder an bestimmten Wochentagen. Der Ladeplan sucht unabhängig vom vorhandenen Stromtarif nach den günstigsten Stunden auf der Strombörse. Auch für alle, die noch keinen dynamischen Stromtarif haben, ist das sinnvoll. Denn zu Zeiten mit viel verfügbarer Energie durch windige und sonnige Tage sinkt auch der Strompreis an der Börse erheblich.


clever-PV plant deinen Ladevorgang dabei so, dass möglichst viel erneuerbare Energie genutzt wird. Hast du einen dynamischen Stromtarif, wird der Ladevorgang so angepasst, dass du möglichst günstig lädst.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page